Consti's Blog - Home of "Guck mal nicht da, wie unniedlich, kein Reh"
  Startseite
    Das Leben des Consti
    Der Ernst des Lebens
    Partys
    Computerkram
    Bücher
    Blödsinn
    Allgemein
  Über...
  Archiv
  Heilige Reliquien
  Gästebuch
  Kontakt
  Abonnieren

   Maltes Blog - Reloaded
   Moinser's Blog
   Louis' Blog
   Channys Blog
   SeKt's Blog
   Jahrgangs-Homepage

http://myblog.de/jackmcmurdok

Gratis bloggen bei
myblog.de





Jaja, die Amokläufer...

Nu hat sich ja heute irgendwie alles mögliche ereignet, von nem Amoklauf über irgendwas mit ner U-Bahn in Berlin bishin zu dieser Flugzeug-Attentäter-Sache, wo immer Bilder von Mainz in der Tagesschau gezeigt werden (heute Mittag war es noch Mainz-Kastell, bekannermaßen ein Stadtteil von Wiesbaden, was die vom ZDF eigentlich wissen sollten, die sitzen ja hier...)

Naja, hab eben auf Spiegel Online nen Artikel zu dem Amoklauf gelesen, bei dem ich mir ein leichtes schmunzeln nicht verkneifen konnte. Das lag daran, dass ich spontan mein hellseherisches Talent entdeckte...oder?

Hab heute Mittag mit meinem Vater telefoniert, und als er das mit "Amoklauf in einer Schule" sagte, habe ich spontan gewettet, dass spätestens heute abend wieder irgendwelche schlauen Leute erzählen werden, dass der Kerl Counterstrike gezockt hat....tja, jedenfalls musste ich nun diesen Artikel hier lesen:

http://www.spiegel.de/netzwelt/web/0,1518,449681,00.html

Internet, Youtube, Counterstrike (bzw. Doom3 und HL), Softair, Metal...hab ich was vergessen?

Ich kann mich ja irren und nur mit merkwürdigen kranken Leuten abhängen...möglich...aber irgendwie klingt das für mich nach dem Großteil aller Jugendlichen und jungen Erwachsenen. Da müsste ich ja jetzt mich und 80% der Leute, die ich so kenne, für Amokläufer halten, aaah!

Mal ehrlich, wenn man keine Ahnung und auch keine eigene Meinung zu sowas hat, sollte man doch bitte keinen Artikel in einer Zeitung veröffentlichen...aber mit sowas kann man ja heutzutage gut die Hausfrauen und unsere lieben Mittglieder der neuen sozialen Unterschicht erreichen, die noch weniger ne eigene Meinung oder Ahnung haben und dann natürlich glauben, dass dieses Kaunterschdreik voll böse ist, wenn sie das in der Tagesschau hören. Sowas könnt mich aufregen...

Naja, aber wenn dann die Jugendlichen von Heute erwachsen sind wirds wohl heißen:" Achtzigjähriger erschlug erst sich und dann seine Frau mit Bratpfanne, Schock für seine Enkel: er spielte kein Counterstrike!!!"

Es geht bergab in Deutschland...

20.11.06 22:23
 


Werbung


bisher 4 Kommentar(e)     TrackBack-URL


Louis / Website (20.11.06 22:40)
Laut solchen Aussagen müsste ich mindestens 5 Morde auf dem Konto haben denn ich habe bisher Doom Quake CS sowie etliche andere Shooter mehr oder weniger intensiv gespielt. Zwar trage ich keinen schwarzen Mantel aber das lässt sich ja recht schnell ändern. Ich denke wir sollten mal mit schwarzen Mänteln "Ich spiele CS/Killerspiele" Cap und dazu ordentlich Metal aus nem tragbaren Musikplayer durch eine beliebige deutsche Innenstadt laufen und mal schauen was passiert.

Ich glaube diese Aussagen schüren nur unnötig Vorurteile die nicht Stimmen und die Gesellschaft noch mehr spalten.

Laut einer Statistik sind die Hörer Klassischer Musik eh die häufigsten Mörder also kann das mit dem Metal ja nicht stimmen. Wobei:"Glaube keiner Statistik die du nicht selbst gefälscht hast!!!"


Consti (20.11.06 23:33)
Muhaha, wie können die Welt ins Chaos stürzen, indem wir einfach ne neue Musikrichtung erschaffen: Death Klassik...oder vielleicht Klassik Metal...oder so
Den Plan find ich gut, aber wir brauchen auch unbedingt noch nen schwarzen Ami-Van (einfach weil der zu jedem guten Plan gehört )
Ne schwarze Jacke muss eigentlich auch langen, oder? Hab grad auch keinen schwarzen Mantel da


Hannover-Malte (21.11.06 22:42)
Verdammt... die kack Amokläufer machen mir meine Lieblingshobbys kaputt! XD
Jetzt gehts wieder los mit pol. Schnellschüssen weil sich das zur nächsten Wahl gut macht. Ärgerlich... Amokläufer sind egoistischee, selbstverliebte Penner!


Leo / Website (28.11.06 18:26)
Ich hab jahrelang Counter-Strike gespielt und konnte mir trotzdem ein Luftgewehr kaufen! Omg wie unverantwortlich!

Der Staat sollte sofort alle Einrichtungen in denen es entweder Computer, Gewehre oder Schüler gibt schließen, diese Dinge richten immer nur Ärger an...

Was an Rauchen und Autofahren sterben mehr Menschen in Deutschland als weltweit durch Computerspiele und Waffen? Kann doch nich sein...

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung